CBD gegen Stress: Studien belegen positive Effekte…

cbd gegen stress

Stress wird zu einer immer größeren Belastung für den Menschen. Doch der moderne Alltag ist oftmals gnadenlos. Nach der Arbeit wartet zuhause die Familie, die oftmals genauso gut gemanagt werden muss wie ein kleines Unternehmen… CBD soll gegen Stress helfen können. Wir haben recherchiert und erstaunliches herausgefunden!

Was ist Stress?

Bei Stress handelt es sich um eine natürliche körperliche Reaktion auf eine Belastungssituation.

Ob es nun darum geht, vor einem wilden Tier zu flüchten oder zu einem wichtigen Vorstellungsgespräch zu fahren, spielt dabei zunächst keine Rolle. Der Körper bereitet sich mit der Ausschüttung von Stresshormonen vor, bei Bedarf schnell und effektiv zu reagieren.

Stress wird grundsätzlich in zwei Formen unterteilt:

  • Eustress (positiv): Der positive Stress spornt uns an und befähigt uns, das Beste aus uns heraus zu holen.
  • Destress (negativ): Negativ wird der Stress dann, wenn er über einen langen Zeitraum hinweg bestehen bleibt und nicht abgebaut wird.

Viele Krankheiten werden durch Stress ausgelöst

Obwohl Stress eigentlich eine psychische Angelegenheit ist, macht sich bei zu viel Stress oft die enge Verbindung zwischen Körper und Geist bemerkbar. Denn zahlreiche Krankheiten, die auf den ersten Blick rein körperlicher Natur sind, haben ihren Ursprung in unserer Psyche (“stressinduzierte Krankheiten”).

So gehören sowohl Herz-Kreislauf Erkrankungen als auch Bandscheibenvorfälle und Asthma zu den Krankheiten, die durch Stress ausgelöst werden können. Hohe Belastungen im Job und/oder viel Hektik im Familienalltag können auf Dauer dazu führen, dass wir krank werden.

Am Beispiel von Eberhard Kroll zeigt sich, was passiert, wenn der Körper dauerhaft zu hohen Belastungen und Stress ausgesetzt ist:

Ursachen von Stress

Eigentlich ist Stress etwas positives, das uns quasi auf Knopfdruck leistungsfähiger und robuster werden lässt. Im Verlauf der Evolution war uns der Stress oft eine große Hilfe. Zum Beispiel dann, wenn wir einer konkreten Bedrohung ausgesetzt waren. Stress schärft die Sinne und stellt Energiereserven bereit.

Ursprünglich war dieser Zustand für unsere Vorfahren nur für einen kurzen Zeitraum vorgesehen. Heutzutage empfinden wir jedoch in vielen verschiedenen Lebenslagen Stress (insbesondere im Job), der aber nur selten abgebaut wird. Diese fehlende Entspannung wird dem modernen Menschen zum Verhängnis…

Deshalb ist es heutzutage umso wichtiger, bewusst zu entspannen, um den Geist fit zu halten, Herausforderungen zu meistern und auch zukünftig gute Leistungen zu erbringen.

Kann CBD Öl gegen Stress helfen?

Ja, einige wissenschaftliche Studien deuten daraufhin, dass CBD uns dabei helfen kann, zu entspannen. Das liegt daran, dass Cannabidiol einige wichtige Funktionen in unserem Körper regulieren bzw. beeinflussen kann.

Wie das genau funktioniert, schauen wir uns jetzt einmal genauer an:

Cannabidiol beeinflusst offenbar den Adrenalin-Spiegel

Eine Studie mit deutscher Beteiligung aus dem Jahr 2009 konnte nachweisen, dass die Gabe von Cannabinoiden (u.a. CBD) die Adrenalinausschüttung der Nebenniere senken kann. Durchgeführt wurde die Studie an Kaninchen.

Ein Zitat aus der Studie:

“Die Ergebnisse zeigen, dass Cannabinoide die Adrenalinausschüttung in den isolierten Nebennieren von Kaninchen hemmen […] Die Hemmung der Adrenalinsekretion in den Nebennieren erklärt höchstwahrscheinlich den Rückgang der Plasma-Adrenalin-Konzentration, der nach der Cannabinoidverabreichung bei Kaninchen […] beobachtet wurde.”[1] (Übersetzung des Autors)

Studie: CBD kann die Cortisol-Ausschüttung hemmen

Cortisol ist wahrscheinlich das bekannteste Stresshormon überhaupt. Es wird in Stresssituationen ausgeschüttet und hilft dem Körper dabei, Kräfte zu mobilisieren, die gebraucht werden, um die anstehende Belastungssituation zu meistern.

In einer brasilianischen Studie aus den 90er-Jahren konnte bereits festgestellt werden, dass die Sekretion von Cortisol durch CBD blockiert werden kann. Getestet wurde dies in einer doppelblinden Studie mit 11 zufälligen freiwilligen Teilnehmern.[2]

Da es sich bei der Studie aber um einen sehr kleinen Maßstab handelt, sollten die Ergebnisse noch mit Vorsicht genossen werden.

Kann CBD Anandamid (AEA) beeinflussen?

Bei Anandamid (AEA) handelt es sich um ein Endocannabinoid, das vom Körper selbst gebildet wird und in großen Mengen im Zentralnervensystem (ZN) vorkommt. Anandamid bindet an den CB1-Rezeptor des körpereigenen Endocannabinoid-Systems.

Zunächst scheint es überraschend, dass Anandamid ähnliche Wirkungsweisen aufweist wie THC. Allerdings haben diese Wirkungen eine 4-20 mal geringere Stärke als die von THC. Ein Mangel an AEA kann unsere Stimmung negativ beeinflussen und sogar in die Depression führen.

Cannabidiol soll den Anandamid-Spiegel erhöhen können. So zumindest lautet die Behauptung einer bekannten australischen Website, die sich mit den Themen rund um Cannabis bzw. Hanf auseinandersetzt.

CBD kann die Schlafqualität verbessern

Bei Stress hilft auch Schlaf: Während des Schlafs entspannt sich Dein Körper und sortiert die Gedanken, die ihn am Tage beschäftigt haben. Allerdings kann Dir zu viel Stress auch den Schlaf rauben oder ihn zumindest behindern. Dann schlafen wir zwar, wirklich erholt wachen wir dann aber nicht auf…

In einem Artikel aus unserem Magazin haben wir uns mit dem Thema Schlafstörungen intensiv auseinandergesetzt.

Hat CBD-Öl Nebenwirkungen?

Nein, in der Regel kommt es beim Konsum von CBD bzw. CBD-Öl zu keinen nennenswerten Nebenwirkungen. Sollten dennoch einmal unerwünschte Erscheinungen auftreten, liegt der Grund dafür in den meisten Fällen in einer Überdosis.

Anwendung & Dosierung von CBD Öl

Zur Dosierung von CBD-Öl dürfen wir aus rechtlichen Gründen in der EU leider keine Angaben machen. Allerdings gibt es ohnehin nicht die eine “perfekte” CBD Öl Dosierung, die für alle Menschen und Lebenslagen gleichermaßen gilt.

Darüber hinaus reagiert jeder Mensch ein wenig anders auf CBD. Das hängt von sehr vielen verschiedenen Faktoren ab (z.B. Körpergewicht, Stoffwechsel & Konstitution etc.).

Um Dich aber nicht mit leeren Händen gehen zu lassen, möchten wir Dir berichten, welche Dosierung für CBD-Öl in Kanada empfohlen wird: Dort ist eine orale Einnahme (unter die Zunge) von 2 x 4 Tropfen pro Tag üblich.

Welche Einnahmeform solltest Du bevorzugen?

Mittlerweile gibt es viele verschiedene CBD-Produkte zu kaufen. Die meisten Shops bieten neben dem klassischen Öl nun auch CBD-Kapseln, -Tabletten, -Pasten und -Liquid an.

Auch hier gibt es prinzipiell kein Richtig oder Falsch. Es kommt vielmehr darauf an, womit Du Dich am wohlsten fühlst und wie schnell bzw. kurzfristig das Cannabidiol seine positiven Eigenschaften in Deinem Körper entfalten soll. Dies unterscheidet sich nämlich je nach Produkt…

Während das Öl seine Effekte sehr schnell (< 30 Minuten) entfalten kann, dauert es zum Beispiel bei den Kapseln ein wenig länger, da sie zunächst den Magen-Darm-Trakt passieren müssen (ca. 60 Minuten).

In unserem Shop bieten wir Dir absolut hochwertige CBD-Produkte in Bio-Qualität an. Besonders unsere Original TRAUMTROPFEN haben es den Anwendern angetan. — Jetzt CBD Öl kaufen!

Was hilft noch gegen Stress?

CBD kann dazu beitragen, Dich bei zu viel Stress und hohen Belastungen zu entspannen. Um ein Wundermittel handelt es sich aber nicht. Deshalb solltest Du neben der Einnahme von CBD regelmäßig (insbesondere nach Feierabend) ein wenig Sport treiben um auf andere Gedanken zu kommen und für einen körperlichen Ausgleich zu sorgen.

Tipp: Übertreiben solltest Du es allerdings nicht. Gestalte das Training stets so, dass der Spaß dabei nicht verloren geht!

Fazit

Ist CBD gegen Stress ein gutes Mittel? Die Antwort auf diese Frage lautet Ja. Allerdings solltest Du in Kombination mit der Einnahme von Cannabidiol zusätzlich für einen körperlichen und seelischen Ausgleich sorgen. Das klappt zum Beispiel hervorragend mit einer kurzen Jogging-Runde um den Block nach Feierabend.

Jetzt noch mehr erfahren!

Entdecke unser Magazin und tauche ein in die faszinierende Welt von CBD!


  • ✔ Fakten
  • ✔ Studien
  • ✔ Erfahrungen

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

5€ sparen!

Unsere CBD Öl Empfehlung  Gutscheincode:

willkommen5